Angebote zu "Villa" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

INOSIGN Kommode »Villa«, Breite 200 cm, Made in...
Angebot
369,99 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Produktdetails Produktdetails , Kommode mit 4 Türen und einem großen Schubkasten. Diese moderne Kommode bietet viel Stauraum. Zum leichten Öffnen sind die auf Metallschienen laufenden Schubladen mit einer abgeschrägten Kante versehen. Die Türen sind ebenfalls mit einer abgeschrägten Kante versehen. Inklusive LED-Beleuchtung in weiß in der Griffleiste horizontal unter dem Schubkasten. INOSIGN ist eine sorgfältig entwickelte Kollektion von innovativen und außergewöhnlichen Einrichtungsgegenständen - jedes Stück mit einem gewissen Extra. Die Marke folgt weder Stilen noch Epochen, sondern nur einem Ziel: Frische und Einzigartigkeit zu transportieren - ob modern, retro oder zeitlos, INOSIGN richtet das Zuhause überraschend und individuell ein. In folgenden Farben erhältlich: Korpus/Front: Weiß/Weiß Hochglanz, Fronten in Hochglanz lackiert, Details: 4 Türen, 1 Schubkasten, 3 verstellbare Holzböden, 30 kg Belastbarkeit des Oberbodens, Hochglanz, Made in Germany, FSC®-zertifizierter Holzwerkstoff, Pflegeleichte Oberflächen, Viel Stauraum, Grifflos, Laufleisten und Scharniere aus Metall, Belastbarkeit Einlegeböden mit 10 kg, LED-Beleuchtung in weiß in der Griffleiste horizontal unter dem Schubkasten, Maße: (B/T/H): ca. 200/50/85 cm, Alles ca.-Maße, Informationen zu Lieferumfang und Montage: Selbstmontage mit Aufbauanleitung, Montagematerial inklusive, Material: Korpus: Holzwerkstoff, Front: Holzwerkstoff, FSC®-zertifizierter Holzwerkstoff, Schubkästen auf Metallauszug, Korpus: lackierte Wabenplatte 4,4 cm, Türen: lackierte Spanplatte 16mm, Pflegehinweise: Verwenden Sie zur Pflege Ihres Hochglanz - Möbels am besten ein weiches, nicht fusselndes Baumwolltuch. Wischen Sie die Oberflächen leicht feucht ab., FSC®-zertifizierter Holzwerkstoff: Das Label des FSC® weist nach, dass Sie mit dem Kauf dieser Produkte vorbildlich Waldwirtschaft - nach den strengen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Standards des Forest Stewardship Council® - fördern und die Waldressourcen schonen., , Markeninformationen , INOSIGN ist eine sorgfältig entwickelte Kollektion von innovativen und außergewöhnlichen Einrichtungsgegenständen - jedes Stück mit einem gewissen Extra. Die Marke folgt weder Stilen noch Epochen, sondern nur einem Ziel: Frische und Einzigartigkeit zu transportieren - ob modern, retro oder zeitlos, INOSIGN richtet das Zuhause überraschend und individuell ein., Farbe Farbe , weiß, Maßangaben Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße., Allgemein Wohnstil , Modern, Serie Serie , Villa,

Anbieter: OTTO
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Handlungsmacht, Widerständigkeit und ku
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.09.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Potenziale kulturwissenschaftlichen Denkens. Festschrift für Silke Göttsch-Elten, Auflage: 1/2017, Herausgeber: Markus Tauschek, Verlag: Waxmann Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Allgemeines // Anthropologie des Schreibens // bürgerliche Frauen // Fabrik-Kommune // Folklorisierung // Fotobücher // Georgia Augustin // Heimatmuseen // Historismus // Kulturpolitik // Landhausstil // Ländlichkeit // Langemarck-Denkmal // Marie Ulfers // Nationalpolitische Erziehungsanstalten // Professorenbriefe // Theorien und Methoden // Villa Wegener in Düsternbrook, Produktform: Kartoniert, Umfang: 300 S., Seiten: 300, Format: 2 x 24 x 17 cm, Gewicht: 581 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Die Kommune
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anna überzeugt ihren Mann Erik, in seiner Villa eine Kommune zu gründen. Doch als seine Affäre mit einzieht, beginnt das harmonische Leben zu wackeln.

Anbieter: Joyn
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Praxis Tagespflege
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem 1. Januar 2015 stehen die Zeichen für Tagespflege-Einrichtungen auf Grün: Wer ambulante Sachleistungen und/oder Pflegegeld erhält, kann auch eine Tagespflege, ohne Anrechnung, in Anspruch nehmen.Diese politische Regelung macht deutlich, dass Tagespflege ein wichtiges Angebot einer Kommune, einer Stadt ist. Viele ältere Menschen wollen zu Hause wohnen, aber tagsüber in Kontakt mit Gleichaltrigen sein. In einer Tagespflege ist das möglich.Doch jede Tagespflege ist nur so gut wie ihr Konzept. Wie sieht sie aus, die Praxis einer Tagespflege?Dieses Buch zeigt ein differenziertes Konzept, das die Förderung, Anerkennung und Selbstbestimmung der Gäste in den Vordergrund stellt.Die Prinzipien einer adäquaten und wirtschaftlich erfolgreichen Tagespflege werden anhand des Berliner Modell-Projektes "Villa Albrecht" vorgestellt, das ein perfektes Beispiel für eine gelungene Vernetzung im Quartier ist.kurz und knapp:Tagespflege - vom Konzept zum wirtschaftlich erfolgreichen AngebotZiele und Konzepte - von der Theorie zur PraxisSelbstbestimmung der Gäste - das Ziel einer erfolgreichen Praxis Tagespflege

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Praxis Tagespflege
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem 1. Januar 2015 stehen die Zeichen für Tagespflege-Einrichtungen auf Grün: Wer ambulante Sachleistungen und/oder Pflegegeld erhält, kann auch eine Tagespflege, ohne Anrechnung, in Anspruch nehmen.Diese politische Regelung macht deutlich, dass Tagespflege ein wichtiges Angebot einer Kommune, einer Stadt ist. Viele ältere Menschen wollen zu Hause wohnen, aber tagsüber in Kontakt mit Gleichaltrigen sein. In einer Tagespflege ist das möglich.Doch jede Tagespflege ist nur so gut wie ihr Konzept. Wie sieht sie aus, die Praxis einer Tagespflege?Dieses Buch zeigt ein differenziertes Konzept, das die Förderung, Anerkennung und Selbstbestimmung der Gäste in den Vordergrund stellt.Die Prinzipien einer adäquaten und wirtschaftlich erfolgreichen Tagespflege werden anhand des Berliner Modell-Projektes "Villa Albrecht" vorgestellt, das ein perfektes Beispiel für eine gelungene Vernetzung im Quartier ist.kurz und knapp:Tagespflege - vom Konzept zum wirtschaftlich erfolgreichen AngebotZiele und Konzepte - von der Theorie zur PraxisSelbstbestimmung der Gäste - das Ziel einer erfolgreichen Praxis Tagespflege

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Zuschauen verboten-Sechs mal erotischer Hochgenu
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Film 1: Joy in Thailand / Frankreich / 1985 / 91 Min. / Joy und Joan erzählt die sinnliche Liebesgeschichte zweier faszinierend schöner Frauen. JoyŽs (Brigitte Lahaie) makelloser Körper und ihr schönes Gesicht verwirren die Sinne der Männer. Der reiche Bruce (Pierre Londiche) versucht alles, um die Gunst des schlanken, blonden Topmodels zu gewinnen. In der exotischen Traumwelt Thailands legt er Joy Luxus, Macht und Männer zu Füßen. Doch Joy liebt nur den Macho Marc (Jean-Marc Maurel), der sie behandelt wie ein hübsches Spielzeug, an dem er rasch das Interesse verliert. Bruce versucht Joy um jeden Preis zu halten, notfalls gegen ihren Willen. Joy sieht nur einen Ausweg: Sie flieht vor dem Egoismus und Besitzgier der Männer und begegnet so der dunkelhaarig-rasigen, knabenhaften Joan (Isabelle Solar). In ihren Armen findet Joy endlich die zärtliche Lust, nach der sie sich immer gesehnt hat. Aber wieder zwingen gefühllose Männer, die sich die beiden Schönheiten gefügig machen wollen, Joan und Joy zur Flucht. Im heimischen Paris nimmt die Liebesgeschichte eine pikante, anregende Wende. Regie: Jacques Saurel Darsteller: Brigitte Lahaie, Isabelle Solar, Pierre Londiche, Jean-Marc Maurel Film 2: Virtual Girl / USA / 1998 / 83 Min. / John Lewis, seines Zeichens Computerspezialist, soll ein Cyber Sex Programm testen. Er begibt sich in die künstliche Realität und trifft dort auf "Virtuality", eine perfekt programmierte Sex-Bombe, in die sich John verliebt. Doch womit er nicht rechnet: Virtuality ist eifersüchtig. Als dann auch noch ein Mordanschlag auf Johns Ehefrau geschieht und es zu seltsamen Todesfällen in der Firma kommt, wird das Ganze unheimlich. Regie: : Richard Gabai Darsteller: Charlie Curtis, Max Dixon, Miche Straube Film 3: Pussycat Syndrome / Griechenland, Deutschland / 1983 / 82 Min. / Donna und Maria sind zwei attraktive Models, die ihren Urlaub gemeinsam in Griechenland verbringen. Hier können sie die Sonne und endlich auch sich selbst voll und ganz genießen. Ebenso wird Jagd auf alles gemacht, dass nicht bei drei auf den Bäumen ist. So schleppen sie auch einen Playboy namens Nico und seine versaute Ehefrau Maria ab. Auf der abgelegenen Villa der beiden kommt man sich näher … Regie: Ilias Mylonakos Darsteller: Ajita Wilson, Jacqueline Marcant, Tina Eklund Film 4: Zeig mir wie mans macht / Italien, Spanien / 1979 / 81 Min. / In verbotenen Filmen und beim Belauschen von Liebespaaren sammelt der 16-jährige Alfonsino seine ersten sexuellen Erfahrungen - die ihm aber keinesfalls genügen. Als in der Schule der Bau und die Funktion des Periskops durchgenommen werden, macht er sich an die Arbeit, denn in der Wohnung über ihm leben und lieben zwei ungeheuer reizvolle Krankenschwestern. Was Alfonsino dann durch sein Sehrohr erspäht, übertrifft seine kühnsten Phantasien soweit, dass er ernsthaft krank wird. Seine ahnungslose Mutter holt darauf ausgerechnet die beiden Krankenschwestern zur Hilfe, die nicht nur auf Anhieb die richtige Diagnose stellen, sondern sich auch mit Begeisterung an die Therapie machen … Regie: José Ramón Larraz Darsteller: Laura Gemser, Bárbara Rey, José Sazatornil, Ángel Herraiz, Alfred Lucchetti Film 5: Blutjunge Nymphomaninnen / Kanada / 1971 / 85 Min. / Alles beginnt mit einer Autopanne. Der 17-jährige Reggie Parker (Gordon Fisher) setzt seine Fahrt anschließend mit einem Leichenwagen fort. Doch das ist kein Grund zur Traurigkeit. Das zum Hippiemobil umfunktionierte Gefährt ist voller junger, verrückter Teenager. Reggie, der bisher nur seine nervtötende Mutter um sich hatte, ist plötzlich umringt von heißen Frauen … und hat gar keine Lust mehr, seinen Ferienjob als Sprachlehrer bei den Harrisons anzutreten. Als Reggie dann noch in der Hippie-Kommune von Lucien (André Lawrence) eingeführt wird, erwartet ihn eine Zeit voller Mädchen, Nacktbaden und Drogen. Regie: J. Johnson Darsteller: Gordon Fisher, André Lawrence, Mignon Elkins, Michèle Mercure, Céline Lomez Film 6: Tödliche Ekstase / USA / 2000 / 92 Min. / Charlie Taylor hat gerade ein Jahr im Gefängnis für ein Verbrechen abgesessen, das er nicht begangen hat. Als er aus dem Gefängnis entlassen wird, wartet ein "Job" auf ihn, den er eigentlich gar nicht will: Er soll die die Entführung von Melissa, der Tochter des reichen Geschäftsmannes Lance De Layley, inszenierien... Regie: J. Edie Martin Darsteller: : Shauna O'Brien (Emmanuelle 2000 & Emmanuelle 2001); Gabriella Hall (Jacqueline Hyde); Jarod Carey (Lady Chatterley's Stories)

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Zuschauen verboten-Sechs mal erotischer Hochgenu
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Film 1: Joy in Thailand / Frankreich / 1985 / 91 Min. / Joy und Joan erzählt die sinnliche Liebesgeschichte zweier faszinierend schöner Frauen. JoyŽs (Brigitte Lahaie) makelloser Körper und ihr schönes Gesicht verwirren die Sinne der Männer. Der reiche Bruce (Pierre Londiche) versucht alles, um die Gunst des schlanken, blonden Topmodels zu gewinnen. In der exotischen Traumwelt Thailands legt er Joy Luxus, Macht und Männer zu Füßen. Doch Joy liebt nur den Macho Marc (Jean-Marc Maurel), der sie behandelt wie ein hübsches Spielzeug, an dem er rasch das Interesse verliert. Bruce versucht Joy um jeden Preis zu halten, notfalls gegen ihren Willen. Joy sieht nur einen Ausweg: Sie flieht vor dem Egoismus und Besitzgier der Männer und begegnet so der dunkelhaarig-rasigen, knabenhaften Joan (Isabelle Solar). In ihren Armen findet Joy endlich die zärtliche Lust, nach der sie sich immer gesehnt hat. Aber wieder zwingen gefühllose Männer, die sich die beiden Schönheiten gefügig machen wollen, Joan und Joy zur Flucht. Im heimischen Paris nimmt die Liebesgeschichte eine pikante, anregende Wende. Regie: Jacques Saurel Darsteller: Brigitte Lahaie, Isabelle Solar, Pierre Londiche, Jean-Marc Maurel Film 2: Virtual Girl / USA / 1998 / 83 Min. / John Lewis, seines Zeichens Computerspezialist, soll ein Cyber Sex Programm testen. Er begibt sich in die künstliche Realität und trifft dort auf "Virtuality", eine perfekt programmierte Sex-Bombe, in die sich John verliebt. Doch womit er nicht rechnet: Virtuality ist eifersüchtig. Als dann auch noch ein Mordanschlag auf Johns Ehefrau geschieht und es zu seltsamen Todesfällen in der Firma kommt, wird das Ganze unheimlich. Regie: : Richard Gabai Darsteller: Charlie Curtis, Max Dixon, Miche Straube Film 3: Pussycat Syndrome / Griechenland, Deutschland / 1983 / 82 Min. / Donna und Maria sind zwei attraktive Models, die ihren Urlaub gemeinsam in Griechenland verbringen. Hier können sie die Sonne und endlich auch sich selbst voll und ganz genießen. Ebenso wird Jagd auf alles gemacht, dass nicht bei drei auf den Bäumen ist. So schleppen sie auch einen Playboy namens Nico und seine versaute Ehefrau Maria ab. Auf der abgelegenen Villa der beiden kommt man sich näher … Regie: Ilias Mylonakos Darsteller: Ajita Wilson, Jacqueline Marcant, Tina Eklund Film 4: Zeig mir wie mans macht / Italien, Spanien / 1979 / 81 Min. / In verbotenen Filmen und beim Belauschen von Liebespaaren sammelt der 16-jährige Alfonsino seine ersten sexuellen Erfahrungen - die ihm aber keinesfalls genügen. Als in der Schule der Bau und die Funktion des Periskops durchgenommen werden, macht er sich an die Arbeit, denn in der Wohnung über ihm leben und lieben zwei ungeheuer reizvolle Krankenschwestern. Was Alfonsino dann durch sein Sehrohr erspäht, übertrifft seine kühnsten Phantasien soweit, dass er ernsthaft krank wird. Seine ahnungslose Mutter holt darauf ausgerechnet die beiden Krankenschwestern zur Hilfe, die nicht nur auf Anhieb die richtige Diagnose stellen, sondern sich auch mit Begeisterung an die Therapie machen … Regie: José Ramón Larraz Darsteller: Laura Gemser, Bárbara Rey, José Sazatornil, Ángel Herraiz, Alfred Lucchetti Film 5: Blutjunge Nymphomaninnen / Kanada / 1971 / 85 Min. / Alles beginnt mit einer Autopanne. Der 17-jährige Reggie Parker (Gordon Fisher) setzt seine Fahrt anschließend mit einem Leichenwagen fort. Doch das ist kein Grund zur Traurigkeit. Das zum Hippiemobil umfunktionierte Gefährt ist voller junger, verrückter Teenager. Reggie, der bisher nur seine nervtötende Mutter um sich hatte, ist plötzlich umringt von heißen Frauen … und hat gar keine Lust mehr, seinen Ferienjob als Sprachlehrer bei den Harrisons anzutreten. Als Reggie dann noch in der Hippie-Kommune von Lucien (André Lawrence) eingeführt wird, erwartet ihn eine Zeit voller Mädchen, Nacktbaden und Drogen. Regie: J. Johnson Darsteller: Gordon Fisher, André Lawrence, Mignon Elkins, Michèle Mercure, Céline Lomez Film 6: Tödliche Ekstase / USA / 2000 / 92 Min. / Charlie Taylor hat gerade ein Jahr im Gefängnis für ein Verbrechen abgesessen, das er nicht begangen hat. Als er aus dem Gefängnis entlassen wird, wartet ein "Job" auf ihn, den er eigentlich gar nicht will: Er soll die die Entführung von Melissa, der Tochter des reichen Geschäftsmannes Lance De Layley, inszenierien... Regie: J. Edie Martin Darsteller: : Shauna O'Brien (Emmanuelle 2000 & Emmanuelle 2001); Gabriella Hall (Jacqueline Hyde); Jarod Carey (Lady Chatterley's Stories)

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Die Kommune, 1 DVD
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein kleines Haus hält unseren Geist klein", findet die Fernsehsprecherin Anna. Sie überzeugt ihren Mann Erik, einen Architekturdozenten um die fünfzig, in seiner frisch geerbten Villa mit Tochter Freja und ein par Bekannten eine Kommune zu gründen. Fortan bestimmen sie gemeinsam die Grundregeln des Zusammenlebens, essen, feiern und streiten miteinander.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Eat the Document - die perfekte Tarnung
3,88 € *
ggf. zzgl. Versand

*»Dana Spiottas Roman ist ein Triumph.« *_*Observer*_Was passiert, wenn das eigene Leben urplötzlich die Richtung ändert? Wenn man von einem Tag auf den anderen seine Identität aufgeben, ein anderer werden muss? In den Siebzigerjahren muss Mary Whittaker untertauchen. Sich neu erfinden. Geht das überhaupt? Und wenn ja, um welchen Preis?In der Hochphase der amerikanischen Anti-Vietnamkriegsbewegung in den Siebzigerjahren verüben Mary Whittaker und ihr Freund Bobby de Soto, ein junger Filmemacher, einen Anschlag auf die Villa eines Waffenfabrikanten. Leider kommt dabei dessen Haushälterin ums Leben. Ein tragisches Unglück, das niemand gewollt hat. Mary und Bobby müssen sich trennen und untertauchen.Für Mary beginnt eine Odyssee, die sie unter immer neuen Namen erst in eine alternative Wohngemeinschaft, dann in eine radikalfeministische Kommune und schließlich eine unscheinbare bürgerliche Existenz in einem Vorort von Seattle führt. Sie hat Bobby nie wiedergesehen und versucht, die Vergangenheit zu verdrängen, aber die Angst vor Entdeckung verlässt sie nie.Seattle in den Neunzigern: Der 15-jährige Jason, ein glühender Fan der Beach Boys, wundert sich über seine Mutter. Sie wirkt seltsam entrückt, trinkt zuviel, erzählt nie »von früher«. Als Jason dann bei einem seiner umfangreichen Internetstreifzüge auf alte Filmaufnahmen stößt, die eine jüngere Version seiner Mutter zeigen, da sind es nur noch ein paar Mausklicks, bis er weiß, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Er beginnt, Nachforschungen anzustellen.Dana Spiotta hat einen hochspannenden politischen Roman geschrieben, in dem sie einen Bogen von der politischen Protestkultur der Siebzigerjahre zur Antiglobalisierungsbewegung der Neunziger schlägt und ausgehend vom einfühlsamen Porträt eines Frauenschicksals dreißig Jahre amerikanischer Zeitgeschichte auffächert. Ein Ausnahmebuch.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Praxis Tagespflege
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem 1. Januar 2015 stehen die Zeichen für Tagespflege-Einrichtungen auf Grün: Wer ambulante Sachleistungen und/oder Pflegegeld erhält, kann auch eine Tagespflege, ohne Anrechnung, in Anspruch nehmen.Diese politische Regelung macht deutlich, dass Tagespflege ein wichtiges Angebot einer Kommune, einer Stadt ist. Viele ältere Menschen wollen zu Hause wohnen, aber tagsüber in Kontakt mit Gleichaltrigen sein. In einer Tagespflege ist das möglich.Doch jede Tagespflege ist nur so gut wie ihr Konzept. Wie sieht sie aus, die Praxis einer Tagespflege?Dieses Buch zeigt ein differenziertes Konzept, das die Förderung, Anerkennung und Selbstbestimmung der Gäste in den Vordergrund stellt.Die Prinzipien einer adäquaten und wirtschaftlich erfolgreichen Tagespflege werden anhand des Berliner Modell-Projektes "Villa Albrecht" vorgestellt, das ein perfektes Beispiel für eine gelungene Vernetzung im Quartier ist.kurz und knapp:Tagespflege - vom Konzept zum wirtschaftlich erfolgreichen AngebotZiele und Konzepte - von der Theorie zur PraxisSelbstbestimmung der Gäste - das Ziel einer erfolgreichen Praxis Tagespflege

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot