Angebote zu "Paul" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Margueritte, Paul: Die Kommune
37,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Kommune, Autor: Margueritte, Paul // Margueritte, Victor, Verlag: Europäischer Literaturverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 528, Informationen: Paperback, Gewicht: 831 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Margueritte, Paul und Viktor: Die Kommune
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Kommune, Autor: Margueritte, Paul und Viktor, Verlag: Leseklassiker, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Belletristik und verwandte Gebiete, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 528, Informationen: Paperback, Gewicht: 829 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Die Stadt und das Geld
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.08.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Haushalt und Herrschaft im nationalsozialistischen München, München im Nationalsozialismus. Kommunalverwaltung und Stadtgesellschaft 3, Auflage: 1/2017, Autor: Rabe, Paul-Moritz, Verlag: Wallstein Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Drittes Reich // Geld // Großstadt // Haushalt // Haushaltsplanung // Holocaust // Kommunalpolitik // Kommune, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 399 S., 19 Illustr., Seiten: 399, Format: 3.2 x 23 x 15 cm, Gewicht: 666 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Wanderlust  [UK Import]
0,19 € *
zzgl. 5,98 € Versand

Endlich eine Wohnung in Manhattan! Für George (Paul Rudd) und Linda (Jennifer Aniston) ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen. Doch ihr Glück ist leider nur von kurzer Dauer. Denn als George seinen Job verliert, müssen sie ihre Traumwohnung räumen und zu Georges Bruder Seth nach Atlanta ziehen. Doch der entpuppt sich als echter Kotzbrocken. Nach wenigen Tagen halten es George und Linda nicht mehr aus und sind wieder „on the road. Zufällig treffen sie auf eine Kommune, die einen alternativen Lebensstil ausprobiert und dabei sehr happy zu sein scheint. Geld? Macht nicht wirklich glücklich! Karriere? Reine Zeitverschwendung! Kleidung? Nur wenn es unbedingt sein muss! Eröffnet das Hippie-Paradies den beiden Aussteigern tatsächlich eine neue, frische Lebensperspektive? Oder gehört zur Selbstverwirklichung doch mehr als „bewusstseinserweiternder Tee und „freie Liebe?

Anbieter: reBuy
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Wanderlust - Der Trip ihres Lebens
3,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Linda (Jennifer Aniston) und George (Paul Rudd) sind ein supergestresstes Ehepaar aus New York. Als George seinen Job verliert und Lindas deprimierender Dokumentarfilm floppt, müssen sie ihr überteuertes Micro-Loft verkaufen und bei Georges nervigem Bruder in Atlanta unterkommen. Eine Autopanne zwingt sie zu einem skurrilen Stop in der freigeistigen Hippie-Kommune 'Elysium'. Inmitten von Nudisten, Ex-Pornodarstellerinnen und Menschen, die sich 'Mutter Erde Almond' nennen, entdecken Linda und George die Vorzüge eines freien, ungezwungenen Lebens. Ist das tatsächlich der Neuanfang, den sie so dringend brauchen oder schafft Elysium mehr Probleme als es löst?

Anbieter: reBuy
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Fernsehjuwelen: Paul und Virginie - Die komplet...
28,99 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Man schreibt das Jahr 1726. Die französische Kolonie "Il de France", das heutige Mauritius, ist Zufluchtsort für viele, die sich den strengen Gesetzen der Gesellschaft ihres Heimatlandes entzogen haben. Unter ihnen zwei junge Frauen: Marguerite Duval und Sophie de la Tour, die auf der Insel ein neues Leben beginnen wollen. Marguerite erwartet ein Kind von ihrem Geliebten, einem Mann aus dem französischen Hochadel, der sie wegen des Standesunterschiedes nicht heiraten konnte. Sophie dagegen hat einen Bürgerlichen geheiratet und wurde deshalb von ihrer einzigen Verwandten, einer Herzogin, und der Pariser Gesellschaft verstoßen. Das Paar will sich auf Mauritius eine Existenz aufbauen. Doch bald nach ihrer Ankunft rafft das Fieber ihren Mann dahin und die schwangere Sophie ist auf sich allein gestellt. Sophie und Margerite haben sich angefreundet und im "Tal des klaren Wassers" eine neue Heimat gefunden. Ihre Kinder Paul und Virginie wachsen fern von jeglichen Konventionen in einem Paradies auf, geschützt von ihren Müttern und einer kleinen Kommune. Ihre Beziehung zueinander ist ebenso unschuldig wie ihr Glaube, dass es überall so friedlich und harmonisch zugehe wie in ihrem Tal. Paul und Virginie sind unzertrennlich und verlieben sich. Sie träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Aber auf Wunsch ihrer Tante schickt Sophie ihre Tochter Virginie nach Frankreich. Sie soll eine gute Ausbildung erhalten und später das Familienvermögen erben. In Paris angekommen wird Virginie von ihrer hartherzigen Großtante sofort in eine strenge Klosterschule gesteckt. Paul versucht zwischenzeitlich sich selbst fortzubilden, damit er wenigstens mit seiner Geliebten in Verbindung bleiben kann. Beide sind wegen ihrer Trennung sehr unglücklich. Als die Tante die Vermählung mit einem alten dummen Aristokraten arrangiert, widersetzt sich Virginie und wird von ihrer erbosten Tante trotz Monsunzeit auf eine gefährliche Seereise zurück nach Mauritius geschickt...Bonusmaterial:TrailerDarsteller:Pierre-François Pistorio, Jacques Buron, Michelle Grellier, Sarah Sanders, Véronique Jannot

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Meine keine Familie
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinschaftseigentum, freie Sexualität, Auflösung der Kleinfamilie, - das waren die Grundprinzipien des Friedrichshofs, der größten Kommune in Europa, die vom kürzlich verstorbenen Wiener Aktionisten Otto Mühl Anfang der 70er Jahre gegründet wurde. Der Regisseur Paul-Julien Robert, der in diese Kommune hineingeborenwurde, begibt sich in Meine keine Familie auf eine persönliche Reise in die eigene Vergangenheit. Ausgehend von Archivmaterial, das im Film erstmalig öffentlich gezeigt wird, konfrontiert der Regisseur sich selbst und seine Mutter mit der Frage: Was ist Familie?

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Meine keine Familie
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinschaftseigentum, freie Sexualität, Auflösung der Kleinfamilie, - das waren die Grundprinzipien des Friedrichshofs, der größten Kommune in Europa, die vom kürzlich verstorbenen Wiener Aktionisten Otto Mühl Anfang der 70er Jahre gegründet wurde. Der Regisseur Paul-Julien Robert, der in diese Kommune hineingeborenwurde, begibt sich in Meine keine Familie auf eine persönliche Reise in die eigene Vergangenheit. Ausgehend von Archivmaterial, das im Film erstmalig öffentlich gezeigt wird, konfrontiert der Regisseur sich selbst und seine Mutter mit der Frage: Was ist Familie?

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Wanderlust - Der Trip ihres Lebens
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich eine Wohnung in Manhattan! Für George (Paul Rudd) und Linda (Jennifer Aniston) ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen. Doch ihr Glück ist leider nur von kurzer Dauer. Denn als George seinen Job verliert, müssen sie ihre Traumwohnung räumen und zu Georges Bruder Seth nach Atlanta ziehen. Doch der entpuppt sich als echter Kotzbrocken. Nach wenigen Tagen halten es George und Linda nicht mehr aus - und sind wieder "on the road". Zufällig treffen sie auf eine Kommune, die einen alternativen Lebensstil ausprobiert und dabei sehr happy zu sein scheint. Geld? Macht nicht wirklich glücklich! Karriere? Reine Zeitverschwendung! Kleidung? Nur wenn es unbedingt sein muss! Eröffnet das Hippie-Paradies den beiden Aussteigern tatsächlich eine neue, frische Lebensperspektive? Oder gehört zur Selbstverwirklichung doch mehr dazu als "bewusstseinserweiternder Tee" und "freie Liebe"?

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot